Bitte lesen Sie unsere vollständig die veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, bevor Sie die auf unserer Webseite angebotenen Dienste nutzen. Wenn Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind, bitte nutzen Sie die auf der Webseite angebotenen Dienste nicht.

1. Einleitung
Der Inhalt dieser Richtlinie beschreibt, welche persönlichen Daten wir von Ihnen erfassen und wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Diese Richtlinie wurde in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung, die seit dem 25.05.2018 (DSGVO/ GDPR) gilt, erstellt und gewährleistet zusammen mit dem Datenschutzgesetz einen verbesserten Schutz der personenbezogenen Daten. Grundprinzipien des neuen Regulierungsrahmens sind Verantwortlichkeit und Transparenz Ihnen gegenüber bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

2. Daten über den Verarbeitungsverantwortlichen personenbezogener Daten
„B Consult Bulgaria“ Ltd., Einheitlicher Identifkationskode 205393495, mit Sitz und Adresse in der Stadt Ruse 7000, Solun-Str. 41, ist verarbeitungsverantwortlich bei personenbezogenen Daten im Sinne der Verordnung (EG) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.
Die Kontaktdaten von „B Consult Bulgaria“ Ltd. sind Tel.: +359 882 080 124.
E-Mail: office@bconsultbg.com. Das Unternehmen ist gesetzlich nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu haben, daher sind Anfragen zu personenbezogenen Daten an die angegebenen Telefonnummern und E-Mail-Adresse zu senden.

3. Rechtsgrundlage für die Erhebung personenbezogener Daten
„B Consult Bulgaria“ Ltd. verfügt über ein vom Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik ausgestelltes Zertifikat für die Vermittlungstätigkeit im Bereich der Humanressourcen auf der Hoheitsgebiet der Republik Bulgarien und anderer Staaten (Nr.2675/2018 und Nr. 2676/2018)
„B Consult Bulgaria“ Ltd. verarbeitet personenbezogene Daten, die freiwillig von ihren Kunden zur Verfügung gestellt werden.

4. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten
„B Consult Bulgaria“ Ltd. erhebt personenbezogene Daten von ihren Kunden, die für die Durchführung der Personalauswahl und Karriereberatung durch das Unternehmens erforderlich sind.

5. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?
Die Bewerber entscheiden selbst, welche Daten sie zur Verfügung stellen.
– Vor- und Nachname
• Telefon
• E-Mail
• Wohnort
• Informationen zu Ausbildung, Zusatzqualifikationen und Ausbildung, erworbenen Fähigkeiten
• Berufserfahrung – Bezeichnung des Arbeitgebers, Arbeitsstelle und -aufgaben
• Informationen zu Vorzüge bezüglich der Karriereentwicklung
• Informationen zur aktuellen und gewünschten Vergütung
• Referenzinformationen

6. Rechte der Personen bezüglich ihrer persönlichen Daten
Sie haben die folgenden Rechten:
– eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anzufordern
– die Richtigkeit der für Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu prüfen
– Ihre persönlichen Daten zu vervollständigen oder zu ergänzen
– die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen
– über einen Verstoß gegen die Sicherheit ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden
– Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzkommission, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt worden sind, oder Sie können sich an ein Gericht wenden

Wir werden Ihre Anfrage nach personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihrer Anfrage bearbeiten. Ihre Anfragen auf Löschung personenbezogener Daten werden innerhalb von 30 Tagen bearbeitet, es sei denn die EU-Gesetzgebung oder die bulgarische Gesetzgebung eine zusätzliche Speicherung erfordert.

7. Aufbewahrungsfrist der personenbezogenen Daten – 2 Jahre.

8. Minderjährige Personen
Unsere Dienste sind nur von Personen im Alter ab 18 Jahren in Anspruch zu nehmen. Wir erheben keine personenbezogenen Daten von Personen, die unter 18 Jahren alt sind.
Wenn wir Informationen erhalten, dass wir personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren erhoben haben, werden wir diese löschen, es sei denn wir sind gesetzlich zur Speicherung dieser Daten verpflichtet

9. Änderungen der Datenschutzbestimmungen
Die Bedingungen in unserer Datenschutzerklärung können sich von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden auf unserer Webseite: www.bconsultbg.com veröffentlicht

10. Sie können uns kontaktieren
Bei Problemen und Anforderungen bezüglich unserer Datenschutzrichtlinie, wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen wollen, sie löschen oder korrigieren möchten, wenden Sie sich bitte an uns:
E-Mail-Adresse: office@bconsultbg.com
Anschrift: Stadt Ruse 7000, Shtip – Str. 5A, „B Consult Bulgaria“ Ltd.
Datum der Aktualisierung: 10. Januar 2019